Edition Glöckner Schmalspurbahnen

Schmalspurdampflok  sä. IV K  Altbau

 

BR 99 540  DRG

Heizerseite

durchgehend genietete Wasserkästen, großer Dachaufsatz

BR 99 585  DR

Lokführerseite

genietete Wasserkästen mit Ausschnitt, Dachrauten

 

- Ausführung noch mit blanker Steuerung

- aktuell jetzt in schwarz vernickelter Ausführung

   (siehe obige Abbildung des DRG Modelles)

Vorbild - Daten:

 

Hersteller / Baujahr:   Sächsische Maschinenfabrik Chemnitz, vormals Richard Hartmann / 1892 bis 1921

 

Einsatzgebiet:  sä. Schmalspurbahnen

 

Fahrzeugbesonderheiten:  Triebwerk Bauart Meyer, Sachsens populärste Schmalspurdampflok

 

Modell - Daten:

 

Bauweise:   Weißmetallgussteile, Messingfeingussteile, Messing- Ätzteile, Neusilber- Ätzteile (schwarz vernickelt)

 

Abmessungen / Gewicht:  ca. 110 mm / ca. 210 g

 

Mindestradius:   280 mm (bei Mashima- Motor) - 260 mm (bei Faulhaber- Motor)

 

Motorausstattung:   2x Mashima- Motor (5-pol. Anker)  oder 2x Faulhaber- Motor (1016) + Schwungmasse

 

Getriebeaufbau:   Schnecken- Stirnrad- Getriebe

 

Angetr. Radsätze:  4 Radsätze über Zahnräder, pro Triebwerk = 1 Motor

 

Beschriftung:  Ätzbeschriftung, Schiebebild mit Schutzlack überzogen

 

Best.-Nr.:  GLÖS/ 131 FM     Fertigmodell sä IV K Altbau, durchgehend genietete Wasserkästen, Dachrauten, DRG / DR

                     GLÖS/ 132 FM    Fertigmodell sä IV K Altbau, durchgehend genietete Wasserkästen, großer Dachaufsatz, DRG / DR

                     GLÖS/ 133 FM    Fertigmodell sä IV K Altbau, genietete Wasserkästen mit Ausschnitt, Dachrauten, DRG / DR

                     GLÖS/ 134 FM    Fertigmodell sä IV K Altbau, genietete Wasserkästen mit Ausschnitt, großer Dachaufsatz, DRG / DR

 

                   

Schmalspurdampflok  sä. IV K  Reko / Neubau

 

unlackiertes Handmuster

Heizerseite
BR 99 585 DR

Lokführerseite

Vorbild - Daten:

 

Hersteller / Baujahr:   Sächsische Maschinenfabrik Chemnitz, vormals Richard Hartmann / 1892 bis 1921

                                           Rekonstruktion bzw. Neubau (unter Deckmantel Rekonstruktion)  / 1962 bis 1967

 

Einsatzgebiet:  sä. Schmalspurbahnen

 

Fahrzeugbesonderheiten:  Triebwerk Bauart Meyer, Sachsens populärste Schmalspurdampflok

 

Modell - Daten:

 

Bauweise:   Weißmetallgussteile, Messingfeingussteile, Messing- Ätzteile, Neusilber- Ätzteile (schwarz vernickelt)

 

Abmessungen / Gewicht:  ca. 110 mm / ca. 210 g

 

Mindestradius:   280 mm (bei Mashima- Motor) - 260 mm (bei Faulhaber- Motor)

 

Motorausstattung:   2x Mashima- Motor (5-pol. Anker)  oder 2x Faulhaber- Motor (1016) + Schwungmasse

 

Getriebeaufbau:   Schnecken- Stirnrad- Getriebe

 

Angetr. Radsätze:  4 Radsätze über Zahnräder, pro Triebwerk = 1 Motor

 

Beschriftung:  Ätzbeschriftung, Schiebebild mit Schutzlack überzogen

 

Best.-Nr.:  GLÖS/ 135 FM     Fertigmodell sä IV K   Reko / Neubau,  DR, Ep. III

                     GLÖS/ 136 FM    Fertigmodell sä IV K   Reko / Neubau,  DR, Ep. IV

                    

 

Schmalspurdampflok  sä. V K  (1. / 2. Baulos)

 

BR 99 614   DRG

 

Lokführerseite

Vorbild aus 2. Baulos

 

sä  V K 

 

Heizerseite

Vorbild aus 1. Baulos

 

- noch unvollständiges Modell

Vorbild - Daten:

 

Hersteller / Baujahr:   Sächsische Maschinenfabrik Chemnitz, vormals Richard Hartmann / 1901, 1905 - 1906

 

Einsatzgebiet:  sächsische Schmalspurbahnen bis 1942

 

Fahrzeugbesonderheiten:  Außenrahmen, Klien- Lindner- Hohlachsen, teilweise bis 1938 zerlegt bzw. seit 1942 verschollen

 

Modell - Daten:

 

Bauweise:   Weißmetallgussteile, Messingfeingussteile, Ätzteile, Drahterodierter Messingwangenrahmen

 

Abmessungen / Gewicht:  ca. 106 mm / ca. 196 g

 

Mindestradius:   300 mm

 

Motorausstattung:   Mabuchi- Motor (3-pol. Anker) + Schwungmasse oder Faulhaber- Motor + Schwungmasse

 

Getriebeaufbau:   Schnecken- Stirnrad- Getriebe

 

Angetr. Radsätze:  4 Radsätze über Zahnräder

 

Beschriftung:   Ätzbeschriftung, Schiebebild mit Schutzlack überzogen

 

Best.-Nr.:  GLÖS/ 128 FM     Fertigmodell  sä V K (1. Baulos, schw./rote Farbgebung),  K.sä.St.E.

                     GLÖS/ 125 FM     Fertigmodell  BR 99 612 (1. Baulos, schw./rote Farbgebung),  DRG

                     GLÖS/ 127 FM     Fertigmodell  sä V K (2. Baulos, schw./rote Farbgebung),  K.sä.St.E.

                     GLÖS/ 107 FM     Fertigmodell  BR 99 614 (2. Baulos, schw./rote Farbgebung),  DRG

                   

 

Zittauer Schmalspurtriebwagen  VT 137 322

 

VT 137 322   DR

 

>Zustand vor 1959<

VT 137 322   DR

 

>Zustand ab 1959 Museumstriebwagen<

 

(Figurenausstattung auf Wunsch hin möglich)

 

 

Vorbild - Daten:

 

Hersteller / Baujahr:   Busch  / 1938

 

Einsatzgebiet:  Schmalspurbahn Zittau - Oybin, Bertsdorf - Jonsdorf

 

Fahrzeugbesonderheiten:  Stangenantrieb

 

Modell - Daten:

 

Bauweise:   Weißmetallgussteile, Messingfeingussteile, Ätzteile

 

Abmessungen / Gewicht:  ca. 168 mm / ca. 297 g

 

Mindestradius:   260 mm

 

Motorausstattung:   Mabuchi- Motor (3-pol. Anker) + Schwungmasse oder Faulhaber- Motor + Schwungmasse

 

Getriebeaufbau:   Kardan- Schnecken- Stirnrad- Getriebe

 

Angetr. Radsätze:  4 Radsätze über Zahnräder

 

Beschriftung:   Schiebebild mit Schutzlack überzogen

 

Best.-Nr.:  GLÖS/ 117 FM     Fertigmodell  VT 137 322 (Zustand vor 1959),  DR

                     GLÖS/ 118 FM    Fertigmodell   VT 137 322 (Zustand ab 1959 Museumstriebwagen),  DR

                   

 

Selketalbahn Triebwagen  T 1

 

VT 133 522    DR

VT 133 522   DR

Vorbild - Daten:

 

Hersteller / Baujahr:   Waggonfabrik Dessau / 1933

 

Einsatzgebiet:  Selketalbahn, Harzquerbahn

 

Fahrzeugbesonderheiten:   zwischenzeitlich als Gerätewagen genutzt

 

Modell - Daten:

 

Bauweise:   Weißmetallgussteile, Messingfeingussteile, Ätzteile

 

Abmessungen / Gewicht:  ca. 105 mm / ca. 235 g

 

Mindestradius:   200 mm

 

Motorausstattung:   Mabuchi- Motor (3-pol. Anker) + Schwungmasse oder Glockenanker- Motor + Schwungmasse

 

Getriebeaufbau:   Schnecken- Stirnrad- Getriebe

 

Angetr. Radsätze:  2 Radsätze über Zahnräder

 

Beschriftung:   Schiebebild mit Schutzlack überzogen

 

Best.-Nr.:  GLÖS/ 112 FM     Fertigmodell T1  als VT 133 522, DR in H0e

                     GLÖS/ 212 FM    Fertigmodell T1  als VT 133 522, DR in H0m

                     GLÖS/ 114 FM     Fertigmodell T1  jetziger Zustand, G.H.E. in H0e

                     GLÖS/ 214 FM     Fertigmodell T1  jetziger Zustand, G.H.E. in H0m

                   

 

SKL Typ Schöneweide

 

SKL Fahrwerk  Motorwagen mit Mashima- Motor (links)

 

SKL Fahrwerk  Beiwagen mit Stromaufnahme (rechts)

SKL Typ Schöneweide, Standmodell rollfähig,

Kunststoffbausatz

 

(passend für Schmalspurfahrwerke)

Vorbild - Daten:

 

Hersteller / Baujahr:   RAW Schöneweide / 1956 - 1968

 

Einsatzgebiet:  Streckennetz der Deutschen Reichsbahn / Harzquerbahn (Schmalspurbereich)

 

Fahrzeugbesonderheiten:  später Kabine durch Anbau vergrößert

 

Modell - Daten:

 

Bauweise:   Kunststoffbausatz, Metallradsätze in Messingachslagerschalen (rollfähiges Standmodell)

                       Weißmetallguss, Messingfeinguss, drahterodierter Antriebsrahmen (Antriebsfahrwerk)

 

Abmessungen / Gewicht:  Motorwagen + Beiwagen ca. 125 mm / ca. 18 g (Standmodell)  ca. 135 g (mit Antriebsfahrwerk)

 

Mindestradius:   240 mm

 

Motorausstattung:   Mashima- Motor (5-pol. Anker) + Schwungmasse oder Glockenanker- Motor + Schwungmasse

 

Getriebeaufbau:   Schnecken- Stirnrad- Getriebe

 

Angetr. Radsätze:  2 Radsätze über Zahnräder (Motorwagen mit Antriebsfahrwerk)

 

Best.-Nr.:  GLÖN/ 308 BS     SKL Typ Schöneweide, orangegelb, Kunststoffbausatz (Standmodell rollfähig) in H0

                     GLÖN/ 309 BS     SKL Typ Schöneweide, lichtblau, Kunststoffbausatz (Standmodell rollfähig) in H0

                     GLÖS/ 124 BS     SKL Antriebsfahrwerk- Motorwagen (für Kunststoffbausatz) in H0e

                     GLÖS/ 129 BS     SKL Fahrwerk- Beiwagen mit Stromaufnahme (für Kunststoffbausatz) in H0e

                     GLÖS/ 224 BS     SKL Antriebsfahrwerk- Motorwagen (für Kunststoffbausatz) in H0m
                     GLÖS/ 229 BS     SKL Fahrwerk- Beiwagen mit Stromaufnahme (für Kunststoffbausatz) in H0m    

 

 

Schmalspurrollwagen 4-achsig, altbau

 

Ausführung DR (H0e)

Radvorleger abgeklappt
Ausführung DR (H0m)

beladen mit 2-achs. Wagen

Vorbild - Daten:

 

Hersteller / Baujahr:   Görlitzer Aktiengesellschaft für Fabrikation von Eisenbahnen / 1901 - ca. 1950

 

Einsatzgebiet:  Sächsische Schmalspurbahnen, Spreewaldbahn, Harzbahn

 

Modell - Daten:

 

Bauweise:   Kunststoffspritzguss, Messingfeingussteile, Federbronze- Ätzteile

 

Abmessungen / Gewicht:  ca. 96 mm / ca. 14 g

 

Mindestradius:   240 mm

 

Beschriftung:   Fertigmodell - Tampondruck + Schiebbildbogen für Beheimatungen und Kuppelstangenaufschriften

                              Bausatz - Schiebebildbogen

 

Best.-Nr.:  GLÖM/ 101 FM     Fertigmodell Rollwagen (schwarze Farbgebung) für 2-achser Beladung,  DR in H0e

                     GLÖM/ 201 FM     Fertigmodell Rollwagen (schwarze Farbgebung) für 2-achser Beladung, DR in H0m

                     GLÖM/ 150 FM     Bausatz Rollwagen (schwarze Farbgebung) für 2-achser Beladung,  DR in H0e

                     GLÖM/ 250 FM     Bausatz Rollwagen (schwarze Farbgebung) für 2-achser Beladung, DR in H0m

                   

 

Schmalspurrollwagen 4-achsig, altbau, kurz

 

Rollwagen kurz (graue Farbgebung)

für 4-achser Beladung, neutral Beschr.

Rollwagen kurz (schwarze Farbgebung)

für 4-achser Beladung, DR

 

(beladen mit 4-achsigen Kesselwagen)

Vorbild - Daten:

 

Hersteller / Baujahr:   Görlitzer Aktiengesellschaft für Fabrikation von Eisenbahnen / 1901 - ca. 1950

 

Einsatzgebiet:  Sächsische Schmalspurbahnen, Industrie- und Privatbahnen

 

Modell - Daten:

 

Bauweise:   Kunststoffspritzguss, Messingfeingussteile, Federbronze- Ätzteile

 

Abmessungen / Gewicht:  ca. 67 mm / ca. 12 g

 

Mindestradius:   240 mm

 

Beschriftung:   Fertigmodell - Tampondruck + Schiebbildbogen für Beheimatungen und Kuppelstangenaufschriften

                            

Best.-Nr.:  GLÖM/ 137 FM        Fertigmodell Rollwagen kurz (schwarze Farbgebung) für 2-achser Beladung,  DR in H0e

                     GLÖM/ 237 FM       Fertigmodell Rollwagen kurz (schwarze Farbgebung) für 2-achser Beladung, DR in H0m

                     GLÖM/ 137.1 FM    Fertigmodell Rollwagen kurz (schwarze Farbgebung) für 4-achser Beladung,  DR in H0e

                     GLÖM/ 237.1 FM    Fertigmodell Rollwagen kurz (schwarze Farbgebung) für 4-achser Beladung, DR in H0m

                     GLÖM/ 139 FM        Fertigmodell Rollwagen kurz (graue Farbgebung) für 2-achser Beladung,  neutral Beschr. in H0e

                     GLÖM/ 239 FM       Fertigmodell Rollwagen kurz (graue Farbgebung) für 2-achser Beladung, neutral Beschr. in H0m

                     GLÖM/ 139.1 FM    Fertigmodell Rollwagen kurz (graue Farbgebung) für 4-achser Beladung,  neutral Beschr. in H0e

                     GLÖM/ 239.1 FM    Fertigmodell Rollwagen kurz (graue Farbgebung) für 4-achser Beladung, neutral Beschr. in H0m

                                     

 

Bahnhofswagen (Rottenwagen) 4-achsig  in H0m

 

Bahnhofswagen neutral
+ Ladegut (unlackiert)

 

!!! Auslaufmodell !!!

 

Vorbild - Daten:

 

Bahnhofswagen / Rottenwagen

 

Modell - Daten:

 

Bauweise:   Weißmetallgussteile, Federbronze- Ätzteile, Drehteile (Radsätze)

 

Abmessungen / Gewicht:  ca. 68 mm / ca. 25 g

 

Mindestradius:   200 mm

 

Beschriftung:   keine, neutral

 

Best.-Nr.:  GLÖM/ 243 FM     Fertigmodell schwarze Farbgebung inkl. Ladegut (unlackiert) in H0m

                     GLÖM/ 244 FM     Fertigmodell graubraune Farbgebung inkl. Ladegut (unlackiert) in H0m

 

                   

Austausch- Bremsbackensatz für BEMO* Drehgestelle sä. Personenwagen

 

Austauschbremsbackensatz
(für 2 Drehgestelle)

links Drehgestell mit Austauschbremsbacken


recht orginal Drehgestell


vorn Austauschsatz mit Bohrlehre

Modell - Daten:

 

Bauweise:   Messingfeingussteile

 

Verwendung:   optische Aufwertung der Drehgestelle durch Bremsbacken auf Radsatzebene

                              (bei orginal Drehgestellen nicht gegeben)

 

Best.- Nr.:  GLÖM/ 042 BS   Austauschbremsbackensatz

 

 

*BEMO ist ein eingetragenes Warenzeichen der BEMO Modelleisenbahnen GmbH

 

 

Schmalspurwagenbauteile I

 

Schmalspurwagenbauteile  I

Modell - Daten:

 

Bauweise:   Messingfeingussteile

 

Bauteilumfang:  2x Bremsschlauch Saugluft, 2x Rangiertritt, 2x Kupplungsträger (2-teilig),

                                 1x Bremswinkelantrieb (ohne Handrad)

 

Verwendung:   Schmalspurwagenaufwertung, eigene Bastelobjekte

 

Best.-Nr.:  GLÖM/ 047 BS     Schmalspurwagenbauteilesatz I

                                     

 

Edition Zubehörartikel - Schmalspurbahn

H0e Schmalspurweiche  12°

 

Abbildung mit blanken Neusilberprofil
(zur besseren Sichtbarkeit)
Abbildung mit schwarzvernickelten Neusilberprofil
(Lieferzustand)

Vorbild - Daten:

 

Einsatzgebiet:   Schwellenunterbau gemäß sächsischer Schmalspurbahnen

 

Modell - Daten:

 

Bauweise:   Kunststoffspritzguss, Neusilberschienenprofile, Neusilberfeingussteile, Ätzteile

 

Ausführung:  12° Weichenwinkel, Abzweigradius 515 mm, Länge (gerade Schiene) 152 mm,

                           Weichenzunge mit speziellen Gelenk, stromführendes/polarisierbares Herzstück,

                           dunkele Schwarznickel- Oberfläche des Schienenprofils (mit optimaler Leitfähigkeit)

 

Antriebsmöglichkeit:   magnetischer oder motorischer Unterflurantrieb

 

Best.-Nr.:  GLÖZ/ 108 BS     H0e Schmalspurweiche 12° links

                     GLÖZ/ 109 BS     H0e Schmalspurweiche 12° rechts

 

                   

Stahlschwellengleis Schmalspurbahn / Feldbahn  in H0e

 

Konstruktionszeichnung ohne Schienenprofil

Schwellenstirnseitenansicht / Schwellenansicht

Rillen- Stahlschwellengleis  Feldbahn / Schmalspurbahn

 

 

 

 

 

 

 



Trapez- Stahlschwellen  Feldbahn / Schmalspurbahn

Modell - Daten:

 

Bauweise:   Schwellen Kunststoffspritzguss aus PA, rostbraune Farbgebung, Höhe mit Unterbausockel = TILLIG* H0e Gleis,

                      Neusilberschienenprofil 2,07 mm brüniert oder schwarzvernickelt

 

Abmessungen:  2x Fertiggleis a 50 cm oder 12 Stück Schwellenband = 100 cm Feldbahn oder 50 cm Schmalspurgleis

 

Best.-Nr.:  GLÖZ/ 112.0 BS     Rillen- Stahlschwellengleis Feldbahn brüniert

                     GLÖZ/ 112.1 BS     Rillen- Stahlschwellengleis Feldbahn schwarzvernickelt

                     GLÖZ/ 113.0 BS    Trapez- Stahlschwellengleis Feldbahn brüniert

                     GLÖZ/ 113.1 BS    Trapez- Stahlschwellengleis Feldbahn schwarzvernickelt

                     GLÖZ/ 114.0 BS    Trapez- Stahlschwellengleis Schmalspurbahn brüniert

                     GLÖZ/ 114.1 BS    Trapez- Stahlschwellengleis Schmalspurbahn schwarzvernickelt

                     GLÖZ/ 115.0 BS     Rillen- Stahlschwellengleis Schmalspurbahn brüniert

                     GLÖZ/ 115.1 BS     Rillen- Stahlschwellengleis Schmalspurbahn schwarzvernickelt

                   

 

Auf Wunsch sind viele Modelle auch Digital möglich / lieferbar, Preise hierfür teilen wir Ihnen gern auf Anfrage hin mit, bitte hierbei System angeben !

 

Bestellangaben und Preise zu den Modellen / Bausätzen entnehmen Sie bitte unserer aktuellen Übersichts- und Preisliste, welche Sie wie unter Impressum / Kontakt angegeben anfordern können.

 

 

**********************************************************************************************************************

 

einmalige Sonderserie   -   Rollwagenbausatz graue Farbgebung in H0e

lieferbar solange gefertige Strückzahl ausreicht, einmalige Fertigung - es erfolgt keine Nachproduktion !!!

Ausführung / Preis analog Rollwagenbausatz schwarze Farbgebung

H0e Best.-Nr.: GLÖM/ 150 BS grau                   !!! nur noch wenige verfügbar !!!

 

 

Sonderangebot Kuppelstangen- Satz

einfachste Ausführung in Kunststoff in schwarz oder grau, wie beim Rollwagen beiliegend, 3 verschiedene Länge jeweils 5 Stück

Preis pro Satz 2,00 EUR (zuzüglich Versandkosten)

Best.-Nr.: GLÖM/ Sonderangebot Kuppelstangen schwarz
Best.-Nr.: GLÖM/ Sonderangebot Kuppelstangen grau

 

 

zur Zeit ab Lager lieferbare Schmalspurtriebfahrzeugmodelle

(Fertigmodelle)

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Modellbau Glöckner